Der Zuhörer

Und wo warst du im Urlaub? In Spanien. Ach da war ich auch schon. Wo genau? Auf den Kanaren. Ach jaja kenn ich, ich war schon auf allen Inseln. Am schönsten fand ich da Lanzarote. Warst du auf Lanzarote? Alles andere kannst du ja total vergessen. Aber, wenn du da bist, dann MUSST du ein Hotel in der Nähe der Papagayo Strände nehmen. Alles andere kannst du ja TOTAL vergessen. Ach ich weiß noch, als wir da waren, da hatten wir tatsächlich einen Tag Regen. REGEN! Auf den Kanaren. Kannst du dir das vorstellen? Hach ich muss auch dringend mal nach Urlaub gucken. Und sonst ist bei dir alles gut, ja?

An manchen Tagen macht mich der Vermeintlich-Zuhörer-Mensch waaaaahnsinnig! Dabei meint er es wahrscheinlich nicht mal böse. Aber, wenn du vor kurzem etwas tolles erlebt hast, dann musst du verdammt noch mal das Recht haben, das auch erzählen zu dürfen. Wenn der Vermeintlich-ZUhörer allerdings selber etwas Neues zu erzählen hat, dann glaub bloß nicht, dass du ihn unterbrechen und deine eigene Story in das Gespräch mit einfließen lassen kannst. Dann spricht der Vermeintlich-Zuhörer einfach noch lauter.

Und wo warst du im Urlaub? In Spanien. Ach Spanien, da war ich ja schon eine Millionen Mal. Kenne alle Ecken. Also die richtig einheimischen Ecken, wo sich kein Touri hin verirrt. Habt ihr auch lecker gegessen da? Ja, war super. Viele Tapas, ab und zu Paella. Viel Knoblauch, aber echt lecker. Also ICH halte ja den spanischen Rekord im Knoblauch-Wettessen. Jeder Spanier der mich kennenlernt, klopft mir auf die Schulter, wenn er erfährt, wer ich bin!

Der Übertreiber ist eigentlich ein guter Zuhörer. Er lässt dich allerdings nur so viel erzählen, damit er deine Stories mit absurden, übertriebenen (meist ausgedachten) Geschichten überbieten kann. Der Übertreiber merkt oft nicht, wie verrückt und unglaubwürdig seine Geschichten sind. Höfliche Zuhörer machen ihn darauf nicht aufmerksam. Andere lassen den Übertreiber oft auflaufen und haken nach, wo und wann DAS passiert sein sollen. Pics or didn’t happen!

Und wo warst du im Urlaub? In Spanien. Also auf den Kanaren. Wir sind Dienstag hingeflogen. Nein warte. War das Dienstag? Montag hab ich noch gearbeitet. Ja dann muss das Dienstag gewesen sein. Obwohl. Fliegt Air Berlin dienstags nach Lanzarote? Müsste ich mal eben nachgucken. Aber muss eigentlich. Weil wir ja am Dienstag darauf wiedergekommen sind und ich Mittwoch bei meinen Eltern war. Ja genau. Also Dienstag sind wir geflogen.

Das meine Damen und Herren ist der Nicht-auf-den-Punkt-Erzähler.  Jetzt wird klar woher die Vermeintlich-Zuhörer kommen.

Wann haben wir verlernt einfach mal richtig zuzuhören? Wieso wollen wir unbedingt etwas besseres erlebt haben? Übertrieben besser! Warum merken wir nicht, dass wir manchmal sooo langatmig erzählen, dass unser Gegenüber in Gedanken auf einer Blumenwiese picknickt? Sind normale Stories uns zu langweilig geworden? Muss man immer von einem Hai angegriffen worden sein, zufällig im Café neben George Clooney gesessen haben, aus dem fünften Stock eines brennenden Hauses gesprungen sein?

Ich war auch schon in Spanien. Auf den Kanaren, den Balearen UND dem Festland!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.